PAULA PUNKTLOS als WORKSHOP

 

PAULA PUNKTLOS bietet einen wundervollen Stoff um Kinder spielerisch an Kreativität und Theater heranzuführen. 

 

Da PAULA PUNKTLOS ein Theaterstück mit Musik ist, beinhaltet der Workshop sowohl das Singen, das Tanzen, das Spielen (im Sinne von Schauspiel) als auch das Basteln, weil Requisiten und Kostümteile selbst entworfen und hergestellt werden.

Durch die vielseitige Arbeit in all diesen verschiedenen Bereichen werden Körper- und Rhythmusgefühl, aber auch das Selbstbewußtsein gestärkt, Kreativität wird gefördert und der Umgang mit der deutschen Sprache geübt. 

Die bezaubernde und pädagogisch wertvolle Geschichte über all die verschiedenen Wiesenbewohnern beflügelt die Phantasie der Kinder und lehrt ihnen, dass jeder gut ist, so wie er ist und dass es möglich ist seine eigenen „Defizite“ in Stärken umzuwandeln, wenn man sich respekt- und liebevoll anderen gegenüber verhält. 

 

Das Highlight des Workshops ist natürlich die Schlussaufführung in der die Kinder ihre eigene Version von „PAULA PUNKTLOS“ aufführen dürfen. 

 

Der Workshop ist geeignet für:

-Vorschulkinder im Kindergarten

-Schulkinder bis Klasse 4 (Grundschule)

-Kinder von 6 – 10 Jahren z.B. als Freizeitbeschäftigung im Rahmen einer Ferienbetreuung 

-Kinder ab 4 Jahren mit ihren Eltern, Großeltern, Onkeln oder Tanten als gemeinsames Erlebnis

 

Der Workshop wird geleitet von Beatrix Reiterer und Pascal Illi, gerne mit zusätzlicher Hilfe einer Erzieherin, Lehrerin oder Betreuerin. 

 

Der Ablauf ist in der Regel so, dass wir das Originalstück für die Kinder spielen.

Im Anschluss wird das Stück inhaltlich besprochen und danach geht es darum, dass die Kinder selbst in die eine oder andere Rolle schlüpfen, das eine oder andere Lied und die dazu gehörende Choreografie lernen und all das basteln, was benötigt wird, um das Stück dann gemeinsam auf die Bühne zu bringen.

Dieser Ablauf wird aber natürlich nach vorheriger Absprache an die jeweilige Situation angepasst. 

 

Wenn auch Sie PAULA in Ihrem Kindergarten, Ihrer Schule oder Ihrem Seminarhaus zu Gast haben möchten, dann kontaktiere uns doch einfach.  

 

Referenzen: 

Montessorischule Köln – Projekttage 2015

Haus der Familie, Südtirol, Italien - Wochenend-Familienworkshop – Frühjahr 2017 und 2018